Umfrage


Was haltet Ihr vom Art. 13 + 11 und hat sich mal jemand damit befasst?

zeige Umfragen

Statistiken

  • 89 Besucher (Heute)
  • 1114 Besucher (Gestern)
  • 21917 Besucher (Monat)
  • 356402 Besucher insgesamt
  • 0Benutzer online
  • 1Gast online
  • Zeige Statistik
Guten Rutsch und ein gesundes neues Jahr an die Hörer
Guten Rutsch und ein gesundes neues Jahr an die Hörer
Das Team von MusicStation.FM wünscht allen Hörern einen guten Rutsch ins neue Jahr. Mögen alle eure Vorsätze für das Jahr 2019 in Erfüllung gehen. Auch wünschen wir allen viel Gesundheit, ein super Jahr für die ganze Familie, beruflichen Erfolg und möge euch die Musik weiterhin so begleiten, wie bisher.
Ein Rückblick auf das Jahr 2018 möchten wir uns für eure Treue danken, denn ohne euch würde es MusicStation.FM nicht geben.
Wir haben viel Zeit und Energie für euch in unser Projekt investiert, um euch zu unterhalten und haben jeden Wunsch und Vorschlag versucht, umzusetzen, damit ihr nicht die Freude an der Musik und an uns verliert.
Zum Ende des Jahres haben wir auch noch mal einige Vorschläge erhalten und uns eigene Gedanken gemacht, die wir in absehbarer Zeit umsetzen möchten.
Im Jahr 2019 sind wir weiterhin für euch da und bemühen uns, gute Sendungen für euch bereit zu halten und zu produzieren.
An dieser Stelle möchte ich gleich noch auf die Sendung zu Silvester hinweisen, die euch ins neue Jahr begleitet. Beginn ist 20:00 Uhr und geht bis ca 01:00 Uhr. Moderiert wird sie von Michael Klein und einem Gast. Damit kommt ihr bestens mit guter Musik ins neue Jahr.





Dein Kommentar

Sicherheitscode
Optionen: • HTML ist AUS • BBCode ist AN • Smilies sind AN

Die hier angebotenen Videos werden vor Veröffentlichung durch den Jugendschutzbeauftragten (siehe Impressum) geprüft.

HUGEL feat. Amber van Day - WTF
Movie Preview
Ariana Grande - 7 rings
Movie Preview
Ariana Grande - thank u, next
Movie Preview
Mark Forster - Chip in ft. Maro, Maurice Kirya
Movie Preview


Kinder und Jugendliche sollen auch im Internet vor Inhalten, die ihnen Schaden zufügen können, geschützt werden. Dies sind nicht nur Gewalt oder Pornografie: Nach der gesetzlichen Vorgabe des Jugendmedienschutz Staatsvertrages (JMStV) sind damit alle Angebote gemeint, die "geeignet sind, die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit" zu beeinträchtigen.

Daher werden Inhalte durch unseren Jugendschutzbeauftragten vor Veröffentlichung geprüft. Darüber hinaus unterliegt diese Webseite der Aufsicht der Landesmedienanstalt NRW.

 

Hinweis zu Videoinhalten durch den Anbieter

YouTube LLC mit Sitz in 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA (im Folgenden als "YouTube" bezeichnet) bietet einen Dienst an, der Nutzern die Möglichkeit gibt, Videos sowie andere Inhalte zu entdecken, anzuschauen und miteinander zu teilen. Dafür stellt YouTube eine Plattform bereit, auf der Menschen weltweit interagieren, sich selbst informieren und einander inspirieren können. Kostenpflichtige Dienste auf YouTube werden bereit gestellt von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, während die kostenpflichtigen Dienste von der Google Commerce Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland ("Google&) erworben werden.