Umfrage


keine aktive Umfrage

zeige Umfragen
Ed Sheeran: 73.104.278 monatliche Zuhörer
Ed Sheeran: 73.104.278 monatliche Zuhörer
Edward Christopher „Ed“ Sheeran, (* 17. Februar 1991 in Halifax, England) ist ein britischer Singer-Songwriter.
2005 erschien unter dem Titel The Orange Room EP sein erstes Mini-Album. 2006 und 2007 folgten zwei Alben, 2008 siedelte er nach London über und spielte dort in kleinen Clubs. Im selben Jahr nahm Sheeran ohne Erfolg am Casting für die ITV-Sendung Britannia High teil.
Nach einem Auftritt in der Castingshow The Voice of Germany erreichte The A Team Platz 9 der deutschen Singlecharts, das Album stieg gleichzeitig auf Platz 12 der Charts ein.
Bei der Schlussfeier der Olympischen Sommerspiele 2012 in London interpretierte Sheeran im August 2012 zusammen mit Nick Mason von Pink Floyd, Richard Jones (The Feeling) und Mike Rutherford (Genesis) vor einem Millionenpublikum den Pink-Floyd-Song Wish You Were Here.
2019 gelang es Sheeran, mit seiner seit 2017 andauernden Divide Tour zwei weitere Rekorde zu brechen. Sie war bereits vor ihrem Ende sowohl die kommerziell erfolgreichste Tournee (mit über 737 Millionen US-Dollar) als auch die mit den meisten Besuchern (über 7,3 Millionen). Er löste damit die Band U2 als Rekordhalter ab.
Seit Beginn seiner Karriere als Musiker hat Sheeran regelmäßig Gastauftritte in Fernsehserien. So sah man ihn 2015 in einer Folge der Sitcom Undateable, im gleichen Jahr in fünf Folgen von The Bastard Executioner in der Rolle von Sir Cormac und im Sommer 2017 in einer Folge von Game of Thrones. Auch im Film Bridget Jones’ Baby aus dem Jahr 2016 hatte Sheeran einen Gastauftritt. Am 7. Dezember 2017 wurde Sheeran von Prince Charles die Auszeichnung zum Member des Order of the British Empire verliehen. Zum Jahresende 2017 verlobte er sich und kündigte an, seine langjährige Freundin Cherry Seaborn 2018 zu heiraten. Ende August 2018 bestätigte er, dass er inzwischen verheiratet sei, ohne weitere Einzelheiten mitzuteilen.
Er ist eben das Non-Plus-Ultra der gegenwärtigen Musikszene. Ed Sheeran knackt eine Bestmarke nach der nächsten. Dieses Mal darf sich der Brite als Branchenprimus auf „Spotify“ bezeichnen – zumindest was den vergangenen Monat angeht. Sheeran hatte exakt 73.104.278 Zuhörer im Juli – das ist der absolute Spitzenwert, oder wie „Spotify“ es nennt: „First in the world“. Der 28-Jährige dankt es mit einem kleinen Herzchen-Emoji in seiner „Instagram“-Story.
Übrigens: Ed Sheeran zeigte während seiner zwei Hannover-Konzerte volle Identifikation mit Deutschland.





Dein Kommentar

Sicherheitscode
Optionen: • HTML ist AUS • BBCode ist AN • Smilies sind AN

Die hier angebotenen Videos werden vor Veröffentlichung durch den Jugendschutzbeauftragten (siehe Impressum) geprüft.

HUGEL feat. Amber van Day - WTF
Movie Preview
Ariana Grande - 7 rings
Movie Preview
Ariana Grande - thank u, next
Movie Preview
Mark Forster - Chip in ft. Maro, Maurice Kirya
Movie Preview


Kinder und Jugendliche sollen auch im Internet vor Inhalten, die ihnen Schaden zufügen können, geschützt werden. Dies sind nicht nur Gewalt oder Pornografie: Nach der gesetzlichen Vorgabe des Jugendmedienschutz Staatsvertrages (JMStV) sind damit alle Angebote gemeint, die "geeignet sind, die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit" zu beeinträchtigen.

Daher werden Inhalte durch unseren Jugendschutzbeauftragten vor Veröffentlichung geprüft. Darüber hinaus unterliegt diese Webseite der Aufsicht der Landesmedienanstalt NRW.

 

Hinweis zu Videoinhalten durch den Anbieter

YouTube LLC mit Sitz in 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA (im Folgenden als "YouTube" bezeichnet) bietet einen Dienst an, der Nutzern die Möglichkeit gibt, Videos sowie andere Inhalte zu entdecken, anzuschauen und miteinander zu teilen. Dafür stellt YouTube eine Plattform bereit, auf der Menschen weltweit interagieren, sich selbst informieren und einander inspirieren können. Kostenpflichtige Dienste auf YouTube werden bereit gestellt von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, während die kostenpflichtigen Dienste von der Google Commerce Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland ("Google&) erworben werden.